Allgemeine Information

Fair Flowers Fair Plants ist eine unabhängige Stiftung. Sie stammt aus der Initiative einer Gruppe von internationalen Akteuren in der Blumenindustrie, die sich einen weltweiten sozialen und ökologischen Standard für Blumen und Zierpflanzen zum Ziel gesetzt hat.
Eine Liste aller Organisationen, die beteiligt sind an der (weiteren) Entwicklungen im Fair Flowers Fair Plants Verbraucherlabel, ist verfügbar unter www.fairflowersfairplants.com.

Die Zusammensetzung des Vorstands von Fair Flowers Fair Plants spiegelt den internationalen Charakter der Initiative. Die 8 Mitglieder repräsentieren die beteiligten Organisationen. Mit 2 Vertretern für jede Stakeholder-Gruppe (1 aus dem nördlichen und 1 aus der südlichen Hälfte der Erdkugel) vertreten sie die Interessen der

> Züchter (Blumenproduzenten)
> Händler (Großhändler)
> Menschenrechte und Umwelt Organisationen
> Gewerkschaften.

Der Hauptsitz in den Niederlanden koordiniert die täglichen Aktivitäten, die weiter durchgeführt werden, in Zusammenarbeit mit Agenturen für Schweden (BRO), Deutschland (BGI), Großbritannien (Wordhouse), Österreich (Blumenbüro Österreich) und Italien (Fiore Giusto).